THECLAP

Covers de luxe

Termine – The Clap live

14. März 2020
ICHENHEIM bei Lahr, Löwensaal

Beginn: 20.30 Uhr | Einlass in den Saal um 19.30 Uhr | Die Gaststätte öffnet um 18.00 Uhr
Eintritt 15 EUR [nur Abendkasse] Kartenreservierung unter (0 78 21) 99 07 73
Adresse: Hauptstraße 40, 77743 Neuried-Ichenheim

12. September 2020
EMMENDINGEN, Steinbruch
Details folgen

Musiker

Daniela Sauter de Beltré

Daniela Sauter de Beltré

[Gesang, Gitarre, Tasten]

Das Herz der Band. Ihre Markenzeichen: Kraftvolle, dynamische Stimme, charismatische Ausstrahlung, großes musikalisches Einfühlungsvermögen, starke Bühnenpräsenz. Seit 2018 Kulturpreisträgerin der Stadt Emmendingen.
Daniela online: www.daniela-sauter.de

Heiko Sauter

Heiko Sauter

[Gitarre, Gesang, Tasten]

Der Bandgründer, Namensgeber und Initiator der Clap-Accoustic-Sessions. Der Ex-Paranoja und Catch22-Bandleader komponiert und arrangiert eigene Songs.
Heiko im Web: www.sautersongs.de
Daniel Kreher

Daniel Kreher

[Bass, Gesang]

Von Anfang an mit dabei. Er ist derjenige, der immer wieder Stücke von Lenny Kravitz und den Red Hot Chilly Peppers vorschlägt. Als Clapper ist er gänzlich von sechs auf vier Saiten umgestiegen.
Andreas Vollherbst

Andreas Vollherbst

[Tasten, Gesang]

Wurde Ende 1997 vom Clap-Fan zum Clap-Keyboarder. 1970er-Virtuose, Sound-Tüftler und Songschreiber. Mag Prog-Rock, Soul, intelligenten Pop, gut verdaulichen Jazz und Skandinavien. Mehr Musik von und mit Andreas gibts auf www.mostlyharvest.com
Roland Micke

Roland Micke

[Schlagzeug]

Seit Juni 2000 an den Trommeln. Die stets gut gelaunte und zuverlässige Groovemaschine im Hintergrund.
Holger Rohn

Holger Rohn

[Unser Gast am Saxophon]

Viele Kinder träumen davon, Astronaut oder Tänzerin zu werden. Holger träumte schon immer davon, Saxophon zu spielen, studierte Musik und bereichert uns seit vielen Jahren mit seiner Virtuosität und seiner Persönlichkeit.

Videos

Shine On You Crazy Diamond

Jump

The Sleeping Sun

Musik

Real Love Never Dies

von Andreas Vollherbst | The Clap 'Claptomania'

Eine romantische Ballade unseres Keyboarders Andreas Vollherbst.
Liveaufnahme von der Acoustic Session 1999.

Pressestimmen

“Die fünfköpfige Formation überzeugte mit grundsolidem Sound und der gut ausgebildeten Stimme von Sängerin Daniela Sauter. Ermüdungserscheinungen waren nicht zu spüren: frisch, schwungvoll-rockig kamen die Covers aus verschiedenen Jahrzehnten der Rockgeschichte daher. Die Versionen orientierten sich deutlich am Original, erfuhren aber insbesondere durch verschiedene Soli ihre eigene musikalische Interpretation.”

Christiane Franz

Badische Zeitung, 14. März 2017

“Die Band versprühte nicht nur gute Laune, sondern lieferte allerhöchste handwerkliche Qualität ab. … Auf „Time“ und der Reprise von „Breathe“ folgte das von Daniela Sauter hingebungsvoll intonierte „The Great Gig In The Sky“. Sie sang, sie schrie, sie hauchte. Ein Song, den man eigentlich nicht covern kann. The Clap schon.” Daniel Gorzalka

Emmendinger Tor, 13. September 2017

“Die Steinhalle ist voll wie selten. … In allen Altersgruppen sind sie gekommen zur rauschenden Nostalgie-Fete. … Die Stimmung im Publikum ist großartig, der Saal kocht und die besondere Atmosphäre steigert sich bis zum Schluss. Die Musiker sind in Hochform und liefern eine tolle musikalische Leistung ab, die großen Respekt verdient.”

Dagmar Barber

Badische Zeitung, 11. September 2017

Kontakt

Kontakt, Anfragen und Fragen beantworten wir gerne. Sende(t) uns einfach eine E-Mail an theclap [ät] theclap.de

Folge uns auf