Tonträger

Die „Clap Acoustic Sessions“ zählten zwischen 1995 und 2006 zu den beliebtesten Kulturveranstaltungen im Landkreis Emmendingen. Die Band spielte überwiegend akkustischen Instrumente und Songs, ergänzt durch Streicher, Bläsern und in der Rockwelt exotische Instrumente wie zum Beispiel Dudelsack oder Harfe. Es gab kaum eine Session, die nicht schon ausverkauft gewesen wäre, bevor das erste Plakat hing. Die Acoustic Sessions von 1995 und 1999 wurden live mitgeschnitten und auf den folgenden CDs verewigt.

CLAPTOMANIA
13 EUR | Bestellung über unser Kontaktformular →
Die Aufnahmen wurden am 5. Dezember 1999 in der Emmendinger Steinhalle mitgeschnitten. Neben vielen „Covers de Luxe“ finden sich auf der Scheibe auch drei selbst komponierte Stücke von Heiko, Hannes und Andreas.

1. Carpet Crawlers
2. Kiss From A Rose
3. Dear Prudence
4. Real Love Never Dies (Andreas Vollherbst)
5. Carry On (Hannes Geiger)
6. Home
7. 29 Ways
8. Back Into Your Arms (Heiko Sauter)
9. Moondance
10. It’s Oh So Quiet
11. Questions-Sporting Nell
12. Champagne Supernova
13. In My Life

Covers De Luxe